4 Gründe

Domain ist nicht gleich Domain !
Warum möchte ich Ihnen kurz in 4 Punkten erklären …

KEYWORD Keyword ist inklusive Grund Nr. 1

Keyword inklusive !

Eine Keyworddomain wird gerne auch als “ Exakt Match Domain “ bezeichnet. In einer Keyworddomain ist der Suchbegriff – unter dem die Domain und die entsprechenden Produkte der Domain im Internet gefunden werden soll – bereits inklusive. Besucher und Kunden der entsprechenden Website sehen am Domainnamen sofort welches Angebot und welche Informationen sie auf der Domain erwarten wird. Zusätzlich fällt es Suchmaschinen leichter die Domain schnell und einfach zu katalogisieren und einer bestimmten Branche zuzuordnen.

Nehmen wir an ein Hauptprodukt Ihrer Firma ist die Herstellung von Zitronensaft. In diesem Fall wäre natürlich für Ihr Unternehmen die Keyworddomain “ zitronensaft.de “ eine sehr gute Idee für Ihr Unternehmen. Mit Ihrer Keyworddomain signalisieren Sie auch Ihren Mitbewerbern auf dem Markt wer beim Produkt Zitronensaft in Deutschland die Nase vorn hat – das ist ein schöner Nebeneffekt einer Keyword-Domain und für Branchenführer ein durchaus gewollter Signaleffekt.

Ein weiteres Beispiel: Nehmen wir an Ihr Reisebüro hat sich auf “ Urlaub in Ägypten “ spezialisiert. Bei diesem Beispiel wäre natürlich die Domain “ aegyptenurlaub.de “ eine perfekte Wahl. Mit dem Domainnamen “ aegyptenurlaub.de “ signalisieren Sie potenziellen Kunden ganz klar, dass auf Ihrer Website Urlaub in Ägypten angeboten wird und gebucht werden kann. Zusätzlich erinnern sich wiederkehrende Kunden aufgrund des  “ exakten Keywords “ leichter an Ihre Domain – aber dazu mehr im nächsten Punkt.

MERKBAR Eine merkbare Domain Grund Nr. 2

Leicht zu merken !

Ganz klar – eine kurze und prägnante Keyworddomain ist leicht zu merken und bleibt idealerweise im Gedächtnis ! Ein schönes Beispiel hierfür wäre etwa die 3-stellige Domain “ unu.de „. Aber auch eine längere Keyworddomain wie etwa “ teleskopradlader.de “ kann einfach zu merken sein, wenn der entsprechende Domainname sehr einprägsam und unverwechselbar ist.

An welche der folgenden Domains werden sich Ihre Kunden langfristig und einfacher erinnern ? Bleibt Ihren Kunden leichter die Internetadresse “ getraenkedose.de “ im Kopf oder die URL “ getraenkedosenmueller.de “ ?! Kann sich ein Kunde eine Domain einfach merken, steigt auch die Wahrscheinlichkeit dafür das der Kunde von selbst wiederkommt – das spart Werbeaufwand und somit bares Geld.

VERTRAUEN Mehr Vertrauen - mehr Umsatz Grund Nr. 3

Eine Keyworddomain signalisiert Vertrauen !

Ein Domainname, der für den Besucher spontan klar zu erkennen ist, kann Vertrauen und Seriösität signalisieren. Bekannte Begriffe aus dem Alltag sind in erstaunlich vielen Fällen vertrauenswürdiger als fiktive Domains. Zusätzlich rundet selbstverständlich die perfekte Domainendung das Erscheinungsbild einer Domain ab. Umfragen haben klar gezeigt, dass deutsche Kunden bevorzugt eine DE-Domain besuchen und DE-Domains mehr Vertrauen entgegenbringen als anderen Domainendungen.

Denken Sie daran: Je exotischer der Domainname und die Domainendung, desto weniger Vertrauen signalisieren Sie und desto weniger Besucher wird Ihre Domain voraussichtlich haben. Berücksichtigen muss man auch, dass auch Suchmaschinen bekannten Domainendungen wie DE und COM mehr Vertrauen entgegenbringen. Eine Keyworddomain schafft also mehr Vertrauen und generiert mehr Umsatz.

Type In´s • Direkte Zugriffe Grund Nr. 4

Direkte Besucher durch Type-In-Traffic !

Ein zusätzlicher und durchaus wichtiger Nebeneffekt einer schönen Keyword-Domain sind direkte “ Type-In´s „. Ein Type-In ist nichts anderes als ein Besucher einer Website, der die Seite erreicht hat indem er die Domain “ direkt “ in seinen Browser eingegeben hat – sozusagen auf “ gut Glück „. Diesen Besucherstrom bezeichnet man gerne auch als “ Type-In-Traffic „.

Auch hierzu ein Beispiel: Ein Besucher interessiert sich für Käsefondue und gibt “ kaesefondue.de “ direkt in seinen Browser ein. Natürlich erreicht der potenzielle Kunde dann die Domain “ kaesefondue.de “ und wird im Idealfall kurz- oder langfristig eine Bestellung tätigen. Wichtig hierbei ist natürlich, dass diese Bestellung dann nur durch den direkten “ Type-In “ der Keyword-Domain und ohne Werbeaufwand zustande kam ! Mit einem geschickt gewählten Domainnamen kann man also Besucher auf seine Domain locken ohne das man hierfür Marketingaufwand betrieben hat und hierfür Kosten hatte.

Denken Sie daran: Auch wenn Sie bereits die Domain “ treppenfirma.de “ aktiv betreiben, wird Ihnen die Keyword-Domain “ raumspartreppe.de “ aufgrund der zu erwartenden “ direkten Type-In´s “ voraussichtlich zusätzliche Besucher und somit zusätzliche potenzielle Kunden bringen !